Samstag, 24. Dezember 2011

Blutgruppentypisierung

Animiert von einem Artikel in der Leipziger Volkszeitung haben sich meine Frau und ich heute vom DRK in Markkleeberg typisieren lassen. Dabei soll festgestellt werden, ob wir als Knochenmarkspender für den an Leukämie erkrankten Timo Hillert infrage kommen. Hunderte Menschen sind dem Aufruf nachgekommen.

Warteschlange vor der Markkleeberger Grundschule
Mütze vergessen
Meine Frau Simone auf der Pritsche
Nachtrag: Wir haben Post vom DRK erhalten. Leider ist keiner der über 400 typisierten Menschen ein geeigneter Spender. Immerhin sind wir nun in der Datenbank und können vielleicht irgendwann einmal einem anderen helfen.